David Gerstein Open Lillies wallscuplture 60 x 46 cm web

David Gerstein

Zu Beginn der 1970er-Jahre hat, der in Israel, Paris, New York und London ausgebildete Maler und Bildhauer, seinen eigenen Stil und seine eigene Technik entwickelt. Er wandte sich von den damals gängigen Richtungen des Minimalismus und der Konzeptkunst, zugunsten der ihm näher stehenden Intentionen der Pop Art, ab. Mit seinen dreischichtigen, zuerst in Holz, später in Metall gefertigten und bemalten „Cut Outs“, fand er eine Möglichkeit, die Grenzen zwischen dem Zweidimensionalen der Malerei und der Dreidimensionalität der Skulptur aufzuheben und damit zugleich seiner Intention einer poetisch-mehrdeutigen Darstellung des zeitgenössischen „joie de vivre“ Ausdruck verleihen zu können.

> mehr

NEWS +AUSSTELLUNGEN
David Gerstein "Open head" wallsculpture 60 x 53 cm
David Gerstein "Open head" wallsculpture 60 x 53 cm
David Gerstein "Burning Lips" wallsculpture 98 x 120 cm
David Gerstein "Burning Lips" wallsculpture 98 x 120 cm
David Gerstein "Open Lillies" wallscuplture 60 x 46 cm
David Gerstein "Open Lillies" wallscuplture 60 x 46 cm
David Gerstein "Silly Cows Valley" papercut 56 x 76 cm
David Gerstein "Silly Cows Valley" papercut 56 x 76 cm
David Gerstein "Moving heart" wallscupture 60 x 34 cm
David Gerstein "Moving heart" wallscupture 60 x 34 cm
David Gerstein "Swinging heart" wallsculpture 60 x 29 cm
David Gerstein "Swinging heart" wallsculpture 60 x 29 cm